Evangelisch–Lutherische
St.-Nicolai-Kirchgemeinde Aue

Einzelansicht

Fällt bei dir dieses Jahr Weihnachten aus?

Unter diesem Motto feiern wir jährlich am 24. 12.  eine Weihnachtsfeier für Bedürftige und Einsame.

Im letzten Jahr, das so sehr von Corona geprägt war, wussten wir, dass das Feiern am 24. 12. im Pfarrsaal mit ca. 100 Gästen und vielen Mitarbeitern nicht so stattfinden konnte.

Deshalb planten wir für den Weihnachtsabend einen Festgottesdienst für unsere Gäste in der Kirche, der aber aufgrund der rasant ansteigenden Coronazahlen dann so nicht zu verantworten war.

Wie können wir diese Menschen, trotzdem erreichen? Das war für uns die Frage.

Es wurde kurzerhand umgeplant.

Am 20. 12. packten wir mit Helfern 140 Geschenketaschen. Jede Tasche enthielt Lebensmittel, Geschenke und auch ein Weihnachtsessen für den 24. Dezember. Die Taschen für die Kinder wurden zusätzlich mit Spielzeug bestückt.

Am 23. 12. hatten sich einige Leute aus der Gemeinde bereit erklärt, die Taschen zu den Gästen an die Haustüre zu bringen.

 Auch wenn wir das alles mit Abstand machen mussten, so war es doch so schön, kurz ein paar Worte mit den Leuten zu wechseln, in die dankbaren Gesichter der Erwachsenen und in die strahlenden Augen der Kinder zu schauen.

Wir möchten allen danken, die sich an diesen Tagen mit eingebracht haben, dass diese Aktion möglich wurde und wir als Gemeinde so ein wenig Weihnachtsfreude in die Häuser und ins Asylheim Alberoda bringen konnten.

Danke für alle Gebete und Spenden.

Wir wünschen allen ein von Gottes Segen geprägtes neues Jahr.

Rita & Andreas Brandt